Epstein Barr Virus

Das Epstein Barr Virus (EBV) ist ein Erreger aus der Gruppe der Herpesviren, der bei chronischen Erkrankungen eine Rolle spielen kann. Über 90 % aller Menschen hat mit dem Ende der Pubertät eine EBV-Infektion durchgemacht und Antikörper gebildet, die lebenslang erhalten bleiben. Bei einem geschwächten Immunsystem oder einem gleichzeitigen Nachweis bestimmter Bakterien (z.B. Mykoplasmen) kann es zu Symptomen oder einer Reaktivierung der EBV-Infektion kommen.

Labormethoden BCA-lab:

EBV EliSpot CPDA – Röhrchen
EBV Antikörper Serum-Röhrchen