Blog categories

Comments

BCA-clinic initiiert internationalen Vergleich von Borreliose-Behandlungskosten

Eine Gruppe von Studenten der Universität Augsburg und der LMU München haben im Auftrag der BCA-clinic Augsburg einen nutzwertorientierten Preis-Leistungs-Vergleich von Arztpraxen, die sich auf zeckenübertragene Erkrankungen spezialisiert haben, durchgeführt. Für die Analyse wurden systematisch die öffentlich zugänglichen Angebotsdaten von Praxen in verschiedenen Ländern Europas und in den USA erfasst und ausgewertet.
Als besondere methodische Herausforderung für die Untersuchung erwies es sich, dass viele der ermittelten Werte nicht unmittelbar vergleichbar waren, da es in den verschiedenen Ländern ein unterschiedliches Verständnis für ärztliche Leistungen und deren Abrechnungsstruktur gibt. Grundsätzlich zeigte das Ergebnis, dass sämtliche Angebote für die Behandlung zeckenübertragener Erkrankungen in den USA deutlich kostenintensiver für die Patienten sind als in Europa. Auch innerhalb Europas erwies sich die Preisstruktur der BCA-clinic durch ihre enge Bindung an das offizielle deutsche Abrechnungssystem für ärztliche Leistungen (GOÄ) als im Vergleich sehr günstig und transparent.

Sollten Sie weiterführende Fragen haben, wenden Sie sich an: datenbanken@bca-clinic.de.