Wir suchen nun eine leitende MTA/MTLA in Vollzeit zum nächsten möglichen Zeitpunkt | July 24, 2017

Das BCA-lab ist ein auf zeckenübertragene Erkrankungen spezialisiertes Labor mit Sitz in Augsburg und gehört zur BCA-clinic. Die Abteilung setzt Methoden der konventionellen Serologie, der T-Zell Funktionsteste (ELISPOT) und der Zelltypisierung ein. Zu unseren Einsendern gehören Kliniken, Labore und Arztpraxen aus der ganzen Welt. Darüber hinaus profitieren unsere Kunden von der engen Kooperation zwischen Labor und Klinik. Wir sind von der Deutschen Akkreditierungsstelle DAkkS nach DIN EN ISO 15189:2014 für die Diagnostik Zecken-übertragener Erkrankungen/Ko-Infektionen akkreditiert.

Seit 2015 unterhalten wir eine eigene Forschungsabteilung BCA-research mit dem Schwerpunkt anwendungsorientierte Grundlagenforschung, die diagnostische und therapeutische Möglichkeiten weiterentwickelt. Seit 2016 besteht ein Laborbereich „angewandte Forschung“, der den Transfer von neu entwickelten Methoden in die Routinediagnostik umsetzt.

Wir suchen nun eine leitende MTA in Vollzeit zum nächsten möglichen Zeitpunkt.

Aufgaben:

  • Supervision und Sicherstellung des täglichen Routineablaufs
  • Leitung und Weiterentwicklung des Teams (Stellenschlüssel: 1 – 4 incl. stellv. Leitung),
  • Betreuung der Gastwissenschaftler, Praktikanten und studentischen Hilfskräften sowie Leitung in wirtschaftlicher Hinsicht
  • Labormanagement, Trouble-Shooting und aktive Unterstützung im Tagesgeschäft
  • QM Management incl. Vorbereitung von Akkreditierungsverfahren
  • Unterstützung bei der Auswahl und Einführung neuer kommerzieller Testverfahren
  • Methodentransfer aus dem Sachgebiet „Angewandte Forschung“

 

Allgemeine Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als MTA-L idealerweise mit QM-Qualifikation
  • Erfahrung in der Leitung eines Labors oder vergleichbar
  • Grundkenntnisse in molekularer Biologie und molekulardiagnostischer Methoden sowie in der Immunologie und der Anwendung im klinischen Bereich (Serologie, Cytoflow).
  • Fundierte Kenntnisse Medizinischer Laborinformationssysteme
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • idealerweise Grundkenntnisse im Projektmanagement

 

Kommunikation:

  • Beratung von Ärzten der BCA-clinic und Einsendern in technischen Fragestellungen
  • Begleitung von Kooperationsprojekten mit internationalen Partnern
  • Kontakt zu Laborlieferanten, Geräteherstellern, Testherstellern sowie Präsentation des Labors in der Öffentlichkeit bei Kunden, Ärzten oder in verschiedene Fachgesellschaften

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die sich gerne den Aufgaben stellt und Verantwortung in einer spezialisierten Einrichtung mit internationaler Ausrichtung übernimmt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Dr. Maxeiner unter 0821 455 982-0.

Wir freuen uns auf Ihre Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, idealerweise per E-Mail, an:

bewerbung@bca-clinic.de

oder per Post an:

BCA-clinic Betriebs GmbH & Co. KG

Morellstraße 33

86159 Augsburg